Tabellenführung weiter ausgebaut

Am Samstag den 02.11.2017 war die U17 Mannschaft der Eisbären aus dem 274 km entfernten Würzburg zu Gast in Türkheim. Der Entfernung ist es auch wohl geschuldet, dass die Gäste nur mit 9+1 , zum Teil jungen Spielern und Spielerinnen, angereist sind. Der Trainer der U17 des ESV konnte 3 komplette Reihen aufbieten.
Das Spiel endete mit 26:0 für unsere U17, für die Eisbären gab es an diesem Wochenende in Türkheim nichts zu holen. Das nächste Aufeinandertreffen beider Mannschaften ist für den 09.02.2019 im Würzburger Eisstadion angesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.