Revanche gelungen

Noch vor der Saison beim ersten Vorbereitungsspiel in Memmingen mit 6:1 verloren, revanchierten sich die Knaben am Dreikönigstag zu Hause mit einem 7:2 Erfolg. Im ersten Drittel konnten die Indians noch etwas mithalten, so stand es zur Drittelpause noch 1:1. Im 2.Drittel wurden die ESVT-Knaben, gut eingestellt vom Trainer Christian Bitzer immer besser und schraubten innerhalb von 4 min das Ergebnis auf 4:1. Gleich zu Beginn des 3.Drittels eine sehenswerte Aktion als Figura Albert ein Zuspiel von Simon Smola direkt ins Kreuzeck hämmerte. Das letzte Drittel entschieden wir noch verdient mit 3:1 für uns. Weitere Torschützen: 3 x Timo Messarosch, 2 x Florian Seitz, 1 x Moritz Hanslbauer. Assits: Figura Albert,Balzat Simon und Schießl Alexander. Außerdem beteiligt an dieser guten Mannschaftsleistung: Sean Nelson, Joel Heisters, Niklas Schulz, Lennart Figura. Simon Knöpfle, Susanne und Samuel Wexel und Darius Werny.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.