EV Bad Wörishofen 1b : ESV Türkheim

ESV Türkheim startet mit Derby in die Meisterrunde

 Nach einem anspruchsvollen Vorbereitungsprogramm beginnt für die Erste des ESV Türkheim die Hauptrunde in der Bezirksliga Gruppe 4. Den Auftakt macht die Begegnung EV Bad Wörishofen 1b gegen den ESV Türkheim am Samstag den 17.10.2020 um 1800 Uhr in der ARENA in Wörishofen. Der ESVT geht mit dem Ziel in die Runde, sich bis Mitte Februar 2021 für die PlayOffs zur Bezirksliga Meisterschaft zu qualifizieren. Das heißt Platz 2 oder besser, dazu haben die Türkheimer 21 Spiele in einer 1,5-fach Runde zu spielen und das unter dem Damoklesschwert COVID-19! Die 1b der Wölfe ist für die Türkheimer unbekannt, war sie doch zwei Jahre abgemeldet. Der Kader besteht zum Großteil aus dem letztjährigen U20 Team und einigen Spieler (maximal 8) die auch im Landesligateam spielberechtigt sind. Die Derby-Niederlage der Ersten vom vergangenen Wochenende wird sicher noch nachwirken und die Truppe um Trainer Jürgen Schuhmaier wird auf Revanche aus sein und sich mächtig ins Zeug legen. Schuhmaier der in der Sommerpause vom EV Königsbrunn zu den Wölfen wechselte ist kein Unbekannter, er stand bis 2017 im Tor des ESVT. Das Türkheimer Lazarett ist noch groß, Guggemos, Sams und Ambos sind verletzt und weitere Spieler angeschlagen. Andreas Pross ist nach seiner Verletzung erst diese Woche ins Mannschaftstraining eingestiegen, wird aufgebaut und an den Kader herangeführt. Trotz der Ausfälle wird der ESV mit einer schlagkräftigen Truppe in die Kneippstadt fahren, mit dem Ziel die ersten Punkte einzufahren. Sollten die Türkheimer zu lässig ans Werk gehen, kann´s im ersten Spiel auch nach hinten losgehen. Angeschlagene Wölfe können trotzdem beißen!

 

Trainer Michael Fischer zum Auftaktspiel: „Diese Woche haben wir im taktischen Bereich vielversprechend gearbeitet. Dies gilt es jetzt auch umzusetzen. Wir müssen aus den Fehlern der vergangenen Saison lernen, um pünktlich zum Start der Runde mental da zu sein. Das Ergebnis von dem Vorbereitungsspiel gegen die erste Mannschaft von Bad Wörishofen darf uns nicht blenden. Meine Mannschaft ist bereit und motiviert.“

 

Zuschauer sind in der ARENA in Bad Wörishofen zugelassen, bitte prüfen Sie vorab über die Homepage des EVW die Modalitäten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.