Archiv der Kategorie: Spielberichte

Kleinschüler gewinnen Derby

Im hart umkämpften Derby der Kleinschüler gegen den Tabellennachbarn aus Buchloe ging der ESVT Türkheim in der 14. Minute durch einen Treffer von Simon Knöpfle in Führung. Die Türkheimer Spieler konnte das hohe Tempo auch im zweiten Drittel halten und bauten ihre Führung dank eines Doppelschlags von Timo Messarosch und Simon Balzat auf 3:0 aus. Zwar fiel gleich darauf der Buchloer Anschlusstreffer, am 3:1-Sieg änderte dies jedoch nichts. Türkheims  Torfrau Sara Paulus war nicht zu überwinden.

 

Eindeutiger Sieg im ersten Heimspiel gegen die SG Ulm/Burgau

Die Türkheimer Kleinschüler waren zu Spielbeginn ihres ersten Heimspiels  noch nicht richtig wach und kassierten bereits nach 26 Sekunden den Treffer durch die Mannschaft der SG Ulm/Burgau.   Nach 10 Minuten gelang der Ausgleichstreffer sowie die Verwandlung eines Penalty zum 2:1.

In der Drittelpause konnte Trainer Tobias Nuffer seine Spieler wachzurütteln und die Türkheimer verbrachten die meiste Zeit vor dem Tor der Gegner. Die Türkheimer erhöhten zum 3:1, mussten aber prompt den Anschlusstreffer der Gegner, ermöglicht durch einen misslungenen Wechsel, einstecken.

Erst im dritten Drittel konnten sie ihre zahlreichen Chancen dann in Tore umwandeln und gewannen eindeutig mit 8:2.

Damit rücken die Kleinschüler vom 6. auf den 4. Tabellenplatz vor.

 Torschützen des ESVT: Smola (2), Heisters (3), Messarosch (2), Schulz