Einen Punkt mitgenommen

Die U20 spielte beim ERC Sonthofen, die ersten beiden Drittel wurde von unseren Jungs nur mäßige Kost geboten. Somit stand es folgerichtig nach 40 Minuten 3:2 für den kleinen Kader der Gastgeber. Im letzten Drittel wurde dann endlich Eishockey gespielt und man glich zum 4:4 nach 60 Minuten aus. Die Entscheidung musste dann das Penaltyschießen bringen. Den Zusatzpunkt sicherte sich der ERC Sonthofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.