Erster Heimsieg für die Knaben des ESVT

Am Samstag hatten die Knaben den ESV Königsbrunn zu Gast. Nach dem wir nun auf eigenem Eis trainieren können, konnte man im 1. Drittel schon den ein oder anderen schönen Spielzug sehen. So stand es nach dem ersten Drittel 4:1 für den ESVT wobei auch Königsbrunn seine Möglichkeiten hatte. Im zweiten Drittel war man wieder etwas unkonzentriert und Königsbrunn konnte immer wieder verkürzen. Der Zwischenstand nach dem zweiten Drittel war 6:3. Im letzten Drittel hatten beide Mannschaften noch ihre Möglichkeiten, wobei sich die Knaben den verdienten Sieg nicht mehr nehmen ließen und das Spiel mit 8:4 gewannen.

Torschützen für den ESVT  3 x Jonas Müller, 2 x Niklas Kohler sowie je 1 x Timo Messarosch, Luisa Bottner und Niklas Schulz.

Nachdem wir letzte Woche in Germering eigentlich verloren haben, jetzt aber einen Sieg zugeschrieben bekommen haben (Germering setzte wohl einen Spieler ein der nicht Spielberechtigt wahr) haben wir nun mit 6:4 Punkten einen guten Start in die neue Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.