Weihnachtsderbys in Wörishofen und Türkheim

Am Freitag um 20.00 Uhr kommt es in der Bad Wörishofer Arena zum ersten Derby Wölfe 1b vs ESVT. Da das Landesligateam an diesem Tag spielfrei ist, rechnen die Türkheimer mit einer verstärkten 1b. Bisher ohne Sieg, werden die kleinen Wölfe alles versuchen um die Punkte in der Arena zu behalten. Wir wissen zu was die Mannschaft in der Lage ist, haben wir doch unser erstes Vorbereitungsspiel hier mit 9:1 verloren, so Ex-Wölfe Spielertrainer Michi Fischer, der seit Sommer die Schlittschuhe für den ESVT schnürt und als Co-Trainer am bisherigen Erfolg der Türkheimer seinen Anteil hat. Der ESVT will beide Derbys gewinnen und hofft auf die Unterstützung seiner Fans in der Kneippstadt. Sollte die junge Türkheimer Mannschaft,  nach der Spielpause vom vergangenen Wochenende, an die Leistung der letzten Spiele anknüpfen können, ist dies auch möglich.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag kommt es dann zum Rückspiel in Türkheim. Anspiel ist um 16.30 Uhr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.