Zweiter Tabellenplatz sicher

Mit einem starken Auftritt im vorletzten Spiel gegen die SG Ulm/Burgau sicherten sich die Türkheimer Schüler den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga Gruppe 3. Obwohl die Hausherren aus Ulm nach 30 Sekunden in Führung gingen, war der Sieg für Türkheim nie gefährdet, so groß war die Überlegenheit der Türkheimer. In schöner Regelmäßigkeit fielen die Tore bis zum Endstand von 1:15, und einige davon waren wirklich sehenswert herausgespielt. Das war eine überzeugende Demonstration des Tabellenzweiten gegen den Tabellenvorletzten.

Die Tore für Türkheim schossen Lenny Gutsche (2), Maxi Döring (2), Mathias Wexel (2), Robin Schregle, Jakob Neidlinger, Maxi Biddle, Franzi Leinsle (2), Michi Urbanek, Manuel Smola (2) und Florian Brand.

Obwohl es für Türkheim um nichts mehr geht – die Tabellenführung ist leider nicht mehr zu erreichen – wird die Mannschaft am kommenden Donnerstag um 18:30 im letzten Heimspiel wieder alles geben, denn es geht gegen den Lokalrivalen aus Buchloe. Auf dem Papier ist alles klar, Buchloe ist Tabellenletzter, aber Lokalderbys haben auch ihre eigenen Gesetze. Wir hoffen auf ein spannendes Spiel und einen schönen Saisonabschluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.